Kategorien
Informatik

Mau Mau

Beim Durchstöbern meiner Festplatte fand ich dieses Schätzchen: Ein „Mau Mau“-Spiel, programmiert in Javascript. Hier nun extra für euch im Blog.

Ursprünglich wurde das Spiel von mir im Rahmen einer Partnerarbeit eines Schulprojekts geschrieben. Es ersetzte eine Arbeit in Informatik in Jahrgangsstufe 10.

Kategorien
Anti-Atom Meinung Wissen

Atomkraft? Nein Danke!

Am 26. April 1986 bewies es Tschernobyl und erst in den letzten Tagen wieder kam das Thema durch die schrecklichen Geschehnisse hoch: Atomenergie ist von keinem Menschen beherrschbar!

Deshalb prangere auch ich mit dem Titel „Atomkraft? Nein Danke!“, der besonders häufig bei Atomgegnern auf Transparenten und Flaggen zu entnehmen ist.

Kategorien
Fotografie

Fotostrecke: Geocaching

Geochaching – Eine spaßige Angelegenheit. Und hier gibt’s ein Minimum der dabei entstandenen Fotografien.

Am ersten Februar zogen Selina E., Sonja S., Jonas S. und ich durch die Straßen und Gassen Hanaus um mir das Hobby 2.0 vorzustellen: Geocaching.

Kategorien
Philosophisches

„Ich möcht‘ gern mal du sein“

So lautet sowohl ein unglaublich schöner Titel der guten alten Liedermacherband „Joint Venture“, als auch der Gedankengang des heutigen Abends.

Während dem abendlichen rumklampfen und davon schweifen stößt man nebenbei auf diesen Song und lässt seinen Gedanken freien Lauf…

Kategorien
Meinung

Auf, streut noch mehr Salz in die Wunden!

Mit Entsetzen stolperte ich vor einigen Minuten über das Techno-Vorhaben 2011: B-Parade.

Kann man nicht einfach die Geschehnisse in Duisburg auf sich beruhen lassen? Warum muss man ein weiteres Event starten und noch mehr Salz in die Wunden der Opfer und Angehörigen streuen?

Kategorien
Fotografie

Fotostrecke: Hochwasser hält an

Die Fluten an Main und Kinzig halten weiterhin an. Am Wochenende wird von Experten besonders am Main eine weitere Flutwelle erwartet. Unter anderem soll der Edersee überlaufen.

Der Main stieg bereits in den letzten Tagen stetig an. Die Kinzig ließ ein wenig nach, allerdings blieben die überschwemmten Gebiete wie beispielsweise die Kaiserteiche so, wie sie waren.

Kategorien
Fotografie

Fotostrecke: Hochwasser an Kinzig & Kaiserteichen

„Gesperrt – Wegen Hochwasser.“ – Wie oft liest man das in diesen Tagen…

Aufgrund der momentanen Höchstpegel von 408 cm an der Kinzig, deren Normalpegel bei circa 190 cm liegt, habe ich mich mit meiner Kamera auf den Weg gemacht, um die Überschwemmungen zu dokumentieren.

Kategorien
Philosophisches

Lichtverschmutzung

Wie schade es doch ist, dass das, was wir tagtäglich brauchen, unbemerkt die Natur verschandelt: Strom. Elektrische Energie umgesetzt in Leuchtkraft.

Abseits jener Zivilisation, mehrere Kilometer entfernt vom nächsten Dorf, mitten in der Nacht auf einem Feld. In solchen Momenten sieht man, was wir anrichten, wenn wir Abends das Licht einschalten, weil uns die Mondstrahlen zu dunkel sind. Und man sieht, was die unendbare Straßenbeleuchtung anrichtet.

Kategorien
Meinung

Mein neuer Feind.

Ja, Du liest richtig, ich habe einen neuen Feind: Den Rhein-Main-Verkehrsverbund.

Wie kreativ es sein kann, eine Jamsession in einem Kellerraum in Nidderau Windecken durchzuführen. Doch schnell wird einem der Abend versaut, fährt man mit dem Bus nach Hause.