Kategorien
Anti-Atom Fotografie

Fotostrecke: 4. Hanauer Anti-Atom-Mahnwache

Heute, am 18. April fand am Hanauer Marktplatz erneut eine Mahnwache gegen Atomenergie statt – Die vierte in der Reihe.

Kategorien
Anti-Atom Fotografie

Fotostrecke: 3. Hanauer Anti-Atom-Mahnwache

Heute, am 11. April, fand die dritte Anti-Atom-Mahnwache in Hanau statt. Die bundesweit von ausgestrahlt organisierten Mahnwachen fanden wieder aufgrund des Reaktorunglücks von Fukushima statt.

Kategorien
Anti-Atom Fotografie

Fotostrecke: Hanauer Mahnwachen gegen Atomkraft

Anlässlich der Geschehnisse im japanischen Atomkraftwerk Fukushima fanden am 14. und 21. März 2011 Mahnwachen in fast 700 Städten statt – Auch in Hanau.

Organisiert wurde die Wache unter anderem vom Bündnis gegen das Atommülllager Hanau. Darin haben sich neben Einzelpersonen, Vertreterinnen und Vertreter von Antiatom-, Umwelt-, Friedens- und Sozialinitiativen, sowie der Parteien von SPD, Grünen und Linken zusammengeschlossen.

Aufgepeppt wurden die Mahnwachen von unterschiedlichen Rednerinnen und Rednern. Die Dauer der Vorträge belief sich an beiden Terminen auf rund 45 Minuten. Der Hauptsprecher war dabei Elmar Diez, ein Hanauer Grüner, der zwei Jahrzehnte im Stadtparlament saß.

Kategorien
Anti-Atom Meinung Wissen

Atomkraft? Nein Danke!

Am 26. April 1986 bewies es Tschernobyl und erst in den letzten Tagen wieder kam das Thema durch die schrecklichen Geschehnisse hoch: Atomenergie ist von keinem Menschen beherrschbar!

Deshalb prangere auch ich mit dem Titel „Atomkraft? Nein Danke!“, der besonders häufig bei Atomgegnern auf Transparenten und Flaggen zu entnehmen ist.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen