Fotostrecke: 4. Hanauer Anti-Atom-Mahnwache

Alle - sogar die Kleinsten - hörten gespannt zu. [© Philipp Gerbig]

Heute, am 18. April fand am Hanauer Marktplatz erneut eine Mahnwache gegen Atomenergie statt – Die vierte in der Reihe.

Elmar Diez, der Sprecher des Bündnisses gegen Atommülllager Hanau, betonte, dass man die mindestens Reihe bis zum Ende des dreimonatigen Moratoriums Mitte Juni fortführen wolle. Ganz besonders eingeladen seien die Besucher auch nächste Woche Dienstag, dem 26. April, zur Mahnwache und dem Demonstrationsmarsch „25 Jahre Tschernobyl“.

Auch heute gab es erneut musikalische Unterstützung durch mich, auch wenn diesmal nur an der Gitarre. Dafür sang Elmar einen selbst geschriebenen Song gegen Atomkraft.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.