Handgreifliche Ladendiebe setzten sich zur Wehr

Ein rumänisches Diebes-Trio setzte sich dem alarmierten Ladendetektiv zur Wehr. Erst die Polizei konnte helfen.

HANAU. Am Mittwoch wurden zwei Männer und eine Frau im Kaufhof am Freiheitsplatz von den Angestellten bei einem Ladendiebstahl beobachtet. In enger Zusammenarbeit stahlen diese drei wertvolle Parfums und rannten durch die Fahrstraße davon.

Als dann ein Sicherheitsbeamter die drei Rumänen stoppen wollte, setzten sich diese heftig zur Wehr. Die Beute flog dabei in ein Gebüsch und wurde später wieder gefunden.

Die alarmierten Polizeistrafen konnten das Diebes-Trio dann schließlich zur Vernunft und danach zur Wache bringen. Die Osteuropäer haben nun eine entsprechende Anzeige wegen räuberischen Diebstahls am Hals. Der Wert der Duftwässerchen wird mit mehr als hundert Euro angegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.