Best of Hoffnungsträger unplugged @ Fronhof Hanau

Bereits zum 13. Mal findet in diesem Jahr der HOFFNUNGSTRÄGER – Hanaus Nachwuchswettbewerb für junge Bands- statt. Die meisten der einstigen Teilnehmer sind schon lange keine Newcomer mehr, sondern vielmehr eine feste Größe in der Musiklandschaft – und das nicht nur in Hanau. Das zeigt zum einen, dass Hanau fantastische Musiker zu bieten hat und zum anderen, dass die Jury treffsicher auswählt und Qualität sich durchsetzt.


Um das zu beweisen, suchen wir die Besten aus 12 Jahren (nicht zwangsläufig die Erstplatzierten) aus und bringen sie an einem besonderen Abend gemeinsam auf die Bühne.

Der besondere Clou für dieses Konzert der „Leistungsträger“: Es wird eine rein akustische Darbietung – unplugged! Das bedeutet, dass man einige der Bands zum ersten und vielleicht einzigen Mal „unverstärkt“ zu hören und sehen bekommen wird.

Ein Event der besonderen Art, das keinen besseren Rahmen haben könnte als den Hanauer Kultoursommer im Fronhof. (Innenstadt, Schloßplatz)

Das Line-up für diesen Abend:
Dinner4Trees (Gewinner 2013, Deutscher Pop-Rock)
Banjoory – Reggaestyles and more (Gewinner 2004, Hessischer Reggae & Dancehall)
Call it Jack (Finalist 2014, Punk mit Posaune)
Tim Ahmed (Gewinner 2006, Soul)
Shawn (Finalist 2010, Britrock)
EyeShotEmily (Gewinner 2008, Oldschool Hardcore)
Smell Keep On Rockin (Finalist 2005, Sk8Punk)
Alberta Rush (Gewinner 2014, Garagenpop)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.